Mittwoch, 23. April 2014

Schallplatten - keine Entwarnung bei den Lieferzeiten und der Mindestauflage

Der Record Store Day ist vorbei.... ABER leider keine Entwarnung bei den Lieferzeiten und der Mindestauflage in der Vinylherstellung!

Die Mindestauflage für neue Bestellungen bleibt bei 500 Stück noch bis voraussichtlich ANFANG JUNI!
auf Widerruf. (Update 29.05.14)
Die Lieferzeiten haben sich leider sogar noch etwas verlängert! Für eine Produktion muss zurzeit ca. zwei Monate eingeplant werden.
Wir lassen die die Kleinauflagen 200 & 300 noch in der Online-Preisliste unverbindlich stehen, in der Hoffnung das wir es bald wieder anbieten können.
PS: Bitte bedenken das eine 500ter Auflage "eh" wirtschaftlicher ist ;-) Der Preis ist "fast" der Selbe. Schade das scheinbar viele gar nicht planen Ihre Schallplatten auch unter die Leute zu bringen.

Siehe auch